Ford Mustang Coupe 260cui V8 1964

on
Categories: Fahrzeuge

 

Verkauft

                      Ein 1964 1/2er, echtes Sammlerstück!

 

Der Mustang ist bereits als „Historisches Fahrzeug“ typisiert und somit anmeldefertig! Bewertungsnote 1-2 (2 plus), Schätzwert 27.000,-  Euro lt. Oldtimer-Gutachten, das durch einen unabhängigen Sachverständigen durchgeführt wurde.

Motor ist der originale 260er 8Zylinder, springt sofort an und läuft ohne Probleme. Getriebe schaltet einwandfrei.

Die originale „door data plate“ (siehe Bilder) und ein tatsächlich noch vorhandener Kaufvertrag aus dem Jahre 1964 (Juni) beweisen, dass es sich um einen der ersten seiner Art handeln muß, die vom Band rollten!

Weisswandreifen, sehr solider Unterboden (keine Durchrostungen und es wurde nichts geschweisst oder geschmiert).

California black plates

Der tatsächliche Km-Stand ist unbekannt.

Das Fahrzeug wurde im Sommer 2011 aus Kalifornien im Originalzustand importiert, aufwändig restauriert und steht nun zum Verkauf!

 

Übersicht der Restaurierungsarbeiten (Neuteile)

 

-Hintere Stosstange

-Rücklichter  (komplett-Rahmen, Gläser, Gehäuse)

-Kennzeichenleuchte

-Tank inkl. Tankgeber

-Blech zwischen Heckscheibe und Kofferraumdeckel

-Hutablage

-Trennwand zwischen Rücksitzlehne und Kofferraum

-Ornamente an der Seitenwand hinten

-Kühlergrillmaske komplett neu (Grill, Ornament „Running Horse“, Alu-Zierleisten..)

-Fensterschachtleisten

-Neue H4 Hella Scheinwerfer mit Standlicht

-Das Windleitblech, eine Problemstelle bei den klassischen Mustangs, wurde komplett ausgetauscht  (beide Teile)

-Neue Weisswandreifen (Import USA) Kumho KR21 Solus 195/75/14

-Trommelbremsen erneuert-neue Bremsbacken, Federn, Bremschläuche usw.)

 -Himmel inkl. Sonnenblenden, Kantenschutz, Scheibendichtungen..

-Teppich

-Holzlenkrad

-Armaturenbrettabdeckung (orig. Ford-Teil made in USA)

-Handschuhfach box

-Scheiben und Türdichtungen und Gummis fast alle neu

-Flüssigkeiten gewechselt (Motoröl inkl. Filter, Bremsfl., Külerfrostschutz, Getriebeöl )

-Luftfilter

-Vergasser komplett überholt, Ventile eingestellt

 -Ventildeckeldichtungen

-Ölwannen-Dichtungen (Motoröl, Getriebe)

-Zündkabeln

-Keilriemen, Öldruckgeber, Bremslichtschalter, PCV-Ventil

-Choke-Vorwärmleitung Komplett erneuert

-Kühler

-Heizung überholt (Alu-Wärmetauscher, Heizungskammer,    Wasserschläuche, Defrosterschläuche inkl. Auslässe alles neu, Heizungsbox neu abgedichtet)

-Auspuffkrümmer-Dichtungen

-Unterbodenschutz

usw.

Eine neue Kofferraumdeckel-Dichtung ist auch dabei. Wird auf Wunsch auch gerne geklebt, allerdings muss damit gerechnet werden, dass der Deckel einige Wochen nicht richtig passt, bis die Dichtung weicher wird und nachgibt..

Fahrzeug wurde im Herbst 2011 möglichst nahe dem Original-Farbton „Sunlight Yellow“ neu lackiert

Alles in allem also ein wirklich tolles Fahrzeug mit einem besonderen Wertsteigerungspotenzial!